Gottesdienst

Summer Sunday Special
mit Sabine Rüfenacht
Sonntag 7. Juli 10:00 Uhr

BewegungPlus Bern
Pavillonweg 13
3012 Bern

Sonntagmorgen

Unser Gottesdienst ist ein Fest. Wir lieben es gemeinsam Gott durch Musik anzubeten. Unsere Predigten sind solid, praktisch und herausfordernd. Jeden Sonntag gibt es die Möglichkeit mit erfahrenen Seelsorgern zu sprechen und Gebete in Anspruch zu nehmen. Nach dem Gottesdienst geniessen wir die Gemeinschaft in der Cafeteria.

 

Anreise

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie die Bewegungplus Bern bequem mit dem Zug. Ab BernHB fünf Minuten zu Fuss.

Wer mit dem Auto anreist, sucht sich einen Parkplatz in der Blauen Zohne oder benutzt die Parkings “Stadtbach” oder “Bahnhof” (“Stadbach” ist die günstigere Variante).

Kinder

Wir haben Angebote für Kinder bis 12 Jahre.

0-3 trifft sich im Kinderhort.

4-12 trifft sich im Kinder-Gottesdienst.

Jeden zweiten Sonntag treffen sich die Preeteens (11-12) zu ihrem eigenen Programm.

Übersetzung/Translation 

Unsere Predigten werden Hochdeutsch gesprochen und Englisch übersetzt.

Our services are translated to english. 

Get in touch at the technik desk before the service is starting and get your headphones.

Nächste Gottesdienste

21
Juli
10:00 - 11:15
Summer Sunday Special
Input zu Kaffee & Gipfeli
mit Natalie Eggenberg
28
Juli
10:00 - 11:15
Summer Sunday Special
Input zu Kaffee & Gipfeli
mit Claudio Buser
04
August
10:00 - 11:15
Summer Sunday Special
Input zu Kaffee & Gipfeli
mit Thomas Luz
11
August
10:00 - 11:15
Familien-Gottesdienst inkl. Segnung der Schulkinder
mit Sabine Rüfenacht

anschliessend "zäme ässe":
Du bringst dein eigenes Essen mit. Dein Fleisch (oder Gemüse) bereiten wir dir gerne auf dem Grill zu.

Farsi Gottesdienst

Der Farsi-Gottesdienst mit anschliessendem Essen ist ein gemeinsames Projekt der Gemeinden New Life, Vineyard und BewegungPlus Bern und findet einmal im Monat an einem Samstag von 14:00-17:00 Uhr statt. Er ist ein Ort der Begegnung für Farsi-sprechende Personen, die mehrheitlich aus Afghanistan und dem Iran stammen. Wir pflegen ein Klima gegenseitiger Ermutigung sowie einen respekt- und liebevollen Umgang miteinander. Ein Team aus Vertretern der drei Gemeinden und Farsi sprechenden Mitarbeitern ist verantwortlich für die Planung und Durchführung dieser gemeinsamen Gottesdienste.

Wenn du dazu Fragen hast, darfst du dich gerne hier melden.